Erdbeereistee mit Minze und Erdbeersirup

Erdbeereistee mit Minze und Erdbeersirup

Für heiße Tage gibt es heute eine kühle Erfrischung. Erdbeereistee mit Minze kann man eigentlich immer trinken. Den Erdbeersirup für den Eistee koche ich selber. Es ist zwar keine Erdbeerzeit mehr, aber kaufen kann man die leckeren Früchte ja trotzdem noch.

Ich bin eh großer Fan von selbgemachtem Sirup. Besonders im Sommer ist Auswahl an Früchten riesig. Es ist einfach und sorgt dafür, dass man immer frische Limonade im Haus hat. Das Crushed Eis für die kühlen Erfrischungen kaufe ich im 5-Kilo Sack und lagere den im Tiefkühlschrank. Mehr braucht es an einem sonnigen Sonntag nicht zum glücklich sein. Finde ich.

Jetzt mal zum Erdbeereistee. Eine tolle Kombination ist Minze mit Erdbeere. Das habe ich letzte Jahr schon festgestellt und einen super Erdbeerkuchen mit Minzzucker gemacht. Minztee und Erdbeersirup passt genauso gut zusammen. Den Tee für den Erdbeereistee brühe ich aus frischer Minze auf und lasse ihn abkühlen. So schmeckt er richtig minzig und intensiv. Wirklich kein Vergleich zu Teebeuteln.

Erdbeereistee mit Minze und Erdbeersirup

Der Erdbeersirup für den Erdbeereistee ist auch ganz einfach selber zu machen. In abgekochten Flaschen hält er sich ein paar Tage im Kühlschrank und kann auch  für Schorlen, Limonaden oder Desserts benutzt werden. Für Erdbeerlimonade nehme ich einen Teil Schorle und 4 Teile Mineralwasser.

Um den Erdbeersirup herzustellen, braucht man nur einen Topf, etwas Zucker, Wasser und ein ein feinmaschiges Sieb. Wer hat, kann noch ein Mulltuch zu Hilfe nehmen, um dann auch das letzte bisschen Sirup aus den Erdbeeren zu pressen. Aber alles der Reihe nach. Hier das Rezept für den leckeren Erdbeereistee und Erdbeersirup:

Erdbeereistee mit Minze und Erdbeersirup

Erdbeereistee mit Minze und Erdbeersirup

Erdbeereistee mit Minze und Erdbeersirup

Rezept für Erdbeereistee mit Minze und Erdbeersirup

Für 4 Gläser Erdbbeereistee á 250ml

Für den Erdbeersirup:

  • 500g Erdbeeren
  • 100ml Wasser
  • 100g Zucker

Für den Erdbeereistee:

  • 1 Bund frische Minze
  • 1 Zitrone
  • Crushed Eis

So geht’s:

Erdbeeren waschen und vierteln. Mit 100ml Wasser und 100g Zucker aufkochen. 10-12 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Das Mulltuch in ein feinmaschiges Sieb leben und das Sieb in einen Behälter stellen. Heißen Sirup in das Sieb gießen und etwas abkühlen lassen. Wenn der Sirup abgekühlt ist, drückt ihr die Erdbeeren mit dem Tuch gut aus. Dann alles komplett auskühlen lassen. Den gefilterten Sirup zum Haltbar machen noch einmal aufkochen und heiß in abgekochte Fläschchen füllen. Deckel drauf und im Kühlschrank lagern.

Für den Erdbeereistee die Minzeblätter zupfen und mit 600ml kochendem Wasser aufgießen. 20 Minuten ziehen lassen. Dann filtern und den Minztee komplett abkühlen lassen.

Vier Gläser mit Crushed Eis füllen. Jeweils mit 50ml Erdbeersirup befüllen. Einen Spritzer Zitrone (ca. 1-2EL) daraufgeben und mit dem kalten Minztee auffüllen. Gut umrühren. Wer mag, dekoriert den Erdbeereistee noch mit Minzblättern und Erdbeerscheiben.

Ich mache es mir jetzt im Garten bequem. Genießt euren Erdbeereistee und die Sonne!

Rezept für Erdbeereistee mit Minze und Erdbeersirup

Für 4 Gläser Erdbbeereistee á 250ml

Zutaten

  • 500 g Erdbeeren
  • 100 ml Wasser
  • 100 g Zucker

Für den Erdbeereistee:

  • 1 Bund frische Minze
  • 1 Zitrone
  • Crushed Eis

Anleitungen

So geht's:

  1. Erdbeeren waschen und vierteln. Mit 100ml Wasser und 100g Zucker aufkochen. 10-12 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Das Mulltuch in ein feinmaschiges Sieb leben und das Sieb in einen Behälter stellen. Heißen Sirup in das Sieb gießen und etwas abkühlen lassen. Wenn der Sirup abgekühlt ist, drückt ihr die Erdbeeren mit dem Tuch gut aus. Dann alles komplett auskühlen lassen. Den gefilterten Sirup zum Haltbar machen noch einmal aufkochen und heiß in abgekochte Fläschchen füllen. Deckel drauf und im Kühlschrank lagern.
  2. Für den Erdbeereistee die Minzeblätter zupfen und mit 600ml kochendem Wasser aufgießen. 20 Minuten ziehen lassen. Dann filtern und den Minztee komplett abkühlen lassen.
  3. Vier Gläser mit Crushed Eis füllen. Jeweils mit 50ml Erdbeersirup befüllen. Einen Spritzer Zitrone (ca. 1-2EL) daraufgeben und mit dem kalten Minztee auffüllen. Gut umrühren. Wer mag, dekoriert den Erdbeereistee noch mit Minzblättern und Erdbeerscheiben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.